Ratgeber

So setzen Sie individuelle Akzente mit Glasabtrennungen

Haben Sie einen Balkon? Dann haben Sie sicher viel Freude damit, denn beim Balkon handelt es sich um einen sehr beliebten wichtigen Bestandteil einer Wohnung. Wie oft ist man aber am Balkon starkem Wind ausgesetzt? Eventuell sind Sie auf der Suche nach dem passenden Windschutz. Hier bieten Glasabtrennungen die ideale Möglichkeit. Mit Glasabtrennungen am Balkon können Sie sich nicht nur einen guten Windschutz besorgen, sondern damit auch noch besondere Akzente setzen.

Ein unerlässlicher Windschutz

Thermische Einflüsse sind an dieser Lage an Ihrem Haus ganz besonders stark, was Sie spüren können, wenn Sie am Balkon sitzen. Der Wind bläst am Balkon meistens stärker. Das merken Sie besonders dann, wenn Sie die Balkontüre öffnen. Entscheiden Sie sich daher für einen passenden Windschutz.

Bevor Sie sich einen Windschutz bestellen, dürfen Sie überlegen, wofür dieser sein sollte. Eventuell bevorzugen Sie ein spezielles modernes oder eher natürliches Design, vielleicht ist auch noch Schallschutz gewünscht? Stellen Sie Überlegungen an, ob das gewünschte Produkt für Ihren Zweck auch einen Wärmeschutz gewähren sollte.

Wenn Sie sich für einen Glasschutz entscheiden, treffen Sie die Wahl für ein besonders exklusives Material. Glastrennwände können sowohl Sichtschutz, als auch Schallschutz und Wärmeschutz-Kriterien erfüllen. Deshalb dürfen Sie überlegen, ob die Glastrennwand auf Ihrem Balkon durchsichtig sein sollte oder nicht. Es gibt transparente und halbtransparente Lösungen.

Die Eigenschaften von Glas als Trennwand

Haben Sie gewusst, dass UV Strahlung nicht durch Glas dringen kann? Dies bietet Ihnen einen erheblichen Vorteil. Aber für den Fall, dass Sie Pflanzen hinter Ihrem Glaswindschutz am Balkon präsentieren möchten, sollten Sie die Sache mit der UV Strahlung berücksichtigen. Ihre Pflanzen wachsen nur dann, wenn die UV Strahlung gegeben ist.

Wenn Sie sich auf Ihrem Balkon für eine Glastrennwand entscheiden, sollten Sie einige Sicherheitsaspekte betrachten. Die Glasstärke spielt zum Beispiel eine wichtige Rolle. Eine zusätzliche Folie verleiht Ihrer Glastrennwand am Balkon mehr Stabilität.

Wie wäre es zu Beispiel mit einem Stem aus Glas, das den Balkon rundherum völlig umschliesst? Alternativ können Sie dieses auch völlig ausklappen. In diesem Fall sollten Sie aber Rücksprache mit dem Vermieter und der Hausverwaltung halten, achten Sie auch auf die baurechtlichen Auflagen.

Eine Glastrennwand im Büro

Eventuell sind Sie aber auch auf der Suche nach einem guten Trennwandsystem innerhalb von einem Gebäude. Sehen Sie sich bei den Vorschlägen für Wandelemente und Systemwände um, die aus Glas bestehen. Sie wollen ein Raucherlounge gestalten? Dann sollten Sie transparente Glaswände wählen. Dafür gibt es die unterschiedlichsten Trennwandsysteme.

Beachten Sie die Schalldämmung

In einem Büro spielen sowohl die Schalldämmung, als auch moderne Ästhetik und die Funktionalität eine wichtige Rolle. Daher dürfen Sie sich überlegen, ob es sich um eine Einfachverglasung oder um eine Doppelverglasung handeln sollte. Wichtig ist auch, ob der Raumteiler gute Akustikwerte haben soll oder ob andere Dinge im Vordergrund stehen.

Erleben Sie die Fülle an Vorteilen, wenn Sie sich für Büroflächen mit Trennwänden aus Glas entscheiden. So gestalten Sie sämtliche Räume besonders freundlich und sehr hell. Trotzdem ist es möglich, unterschiedliche Bereiche visuell voneinander abzuschirmen.

Sie wissen, dass die Umgebung im Büro manchmal laut sein kann, wenn Präsentationen oder Besprechungen stattfinden. Mit einer doppelverglasten Wand können Sie in punkto Schallisolation hervorragende Werte erreichen.

Hervorragend für den Saunabereich geeignet

Auch für den Fall, dass Sie eventuell eine Glastrennwand für eine Sauna benötigen, haben Sie eine breit gefächerte Auswahl. Es gibt spezielle Gläser, die das Licht nur teilweise durchlassen oder andere wiederum, die eine strukturierte Oberfläche aufweisen. In Bezug auf die Ausstattung Ihrer Sauna sind Ihnen daher für die Glastrennwände keinerlei Grenzen gesetzt. Ganz besonders liegen Saunaglaswände aus Glas im Trend. Dadurch entstehen ein besseres Raumgefühl und mehr Helligkeit.

Ähnliche Artikel